Lebensqualität im Alter

Aktuelles

Was tun, wenn ...?

Am Samstag, 11. November 2023 fand von 14 bis 18 Uhr ein Informationsnachmittag für soziale Angebote der Region Mühlviertler Alm im Gemeindezentrum in Weitersfelden statt. Bei diesem Informationsnachmittag präsentierten alle...

weiterlesen

Gute Handlungsempfehlungen für Lebensqualität im Alter auf der Mühlviertler Alm!

Frau Sabrina Kos aus Linz absolvierte ihr Praktikum im FH Studiengang Sozial und Verwaltungsmanagement auf der Mühlviertler Alm.

Analysiert wurden die Betreuung und Pflege auf der Mühlviertler Alm im niederschwelligen Bereich.

 

weiterlesen

Die Mühlviertler Alm und die Pfarren des Dekanates Unterweißenbach unterstützten das Projekt:

„Der andere ADVENTKALENDER FÜR DEN ROTKREUZ-MARKT“

 

weiterlesen

Der Informationsnachmittag für Seniorinnen, Senioren und pflegende Angehörige am Freitag, 10. Juni 2022 von 14.00 bis 18.00 Uhr im Pfarrheim Schönau hatte viel zu bieten.

weiterlesen

Im 2. Halbjahr 2021 und im 1. Halbjahr 2022 haben sich die Mitglieder des Kernteams Lebensqualität im Alter sowie Mitglieder des Sozialforums Mühlviertler Alm bei den Workshops zur LEADER Strategieentwicklung 2023-2027 gemeinsam mit Interessierten aus den Gemeinden beteiligt.

weiterlesen

Der Abschluss wurde am 25. Juni 2021 als digitale Veranstaltung mit einem Impulsvortrag „Wege und Möglichkeiten zur mitsorgenden Gesellschaft“ inszeniert. Nach der Begrüßung durch Almobmann Johann Holzmann und den Begrüßungsworten von Bezirkshauptfrau Dr.in Andrea Außerweger, stellte Kurt Prandstetter als Koordinator des Kernteams Lebensqualität im Alter die bearbeiteten Schwerpunkte im Leader-Projekt vor.

weiterlesen

Zwei Projekte wurden in Rahmen dieser digitalen Veranstaltung am 7. Mai 2021 vorgestellt. Das Projekt Consenso sowie das Projekt Community Nurse. Koordinator des Kernteams Lebensqualität im Alter ist Kurt Prandstetter.

weiterlesen

Das Kernteam Lebensqualität im Alter unterstützt die nachhaltige Implementierung eines Verkehrssicherheitstrainungs für Senioren in Alm-Gemeinden.

weiterlesen

Der Untertitel des Projektes: Wir entwickeln gemeindenahe Formen des „Wohnens und Zusammenlebens im Alter“ am Beispiel: „Miteinander gut leben und alt werden in Schönau“ als Muster-Projekt für die Gemeinden auf der MVA gibt einen Einblick, worum es gehen soll.

weiterlesen

Im Rahmen des Projektes Gelebte Nachbarschaft – Lebensqualität im Alter

Vorträge in den Gemeinden der MVA zum Themenbereich Lebensqualität im Alter sollen zusammengeführt werden.

weiterlesen

Im Rahmen des Projektes Gelebte Nachbarschaft – Lebensqualität im Alter

Best Practice Projekte aus dem Themenbereich Lebensqualität im Alter werden auch in anderen Gemeinden auf der MVA angeboten!

weiterlesen

im Rahmen des Projektes Gelebte Nachbarschaft – Lebensqualität im Alter

weiterlesen

Im Rahmen des Projektes Gelebte Nachbarschaft – Lebensqualität im Alter

weiterlesen

Die Projektschmiede fand am 27.4.2018 in Schönau statt. Viele Interessierte waren gekommen um über Themen aus dem Bereich Gelebte Nachbarschaft – Lebensqualität im Alter nachzudenken.

weiterlesen

Ziel war die Erhaltung der persönlichen Fitness und Selbstständigkeit, um ein möglichst langes selbstbestimmtes Leben im eigenen Umfeld zu ermöglichen.

weiterlesen

Das Austrian Institute of Technology – AIT und die Region Mühlviertler Alm führten das Forschungsprojekt „WEGE 2025 – Leben und alt werden in der Region Mühlviertler Alm“ durch.

weiterlesen

Die Vision der Gruppe lautete: „Von einer versorgten, zu einer mitsorgenden Gesellschaft.“

Ziel war es, dem demografischen Wandel aktiv zu begegnen.

weiterlesen

Ein Kooperationsprojekt der Regionen Mühlviertler Alm, Traunviertler Alpenvorland und Nationalpark Kalkalpen mit Regionen aus Baden-Württemberg.

weiterlesen