Projekt

Der Burgstall im Blickpunkt

FotoGrafik Haneder_Mühlviertler Alm

Der Gipfel des Burgstalls ist ein Felsplateau, von welchem man bei guter Fernsicht im Süden bis weit in die Alpen hinein bzw. im Norden bis weit über die Region Mühlviertler Alm hinaus sieht. Von Schulen Einheimischen und Besuchern besteht seit längerer Zeit der Wunsch nach einer Attraktivierung des Gipfelbereichs.

  • Stärkung des Gemeinschaftsgefühls in St. Georgen a.W. durch Beteiligung der Bevölkerung
  • Sammlung von Mythen und Sagen rund um den Burgstallüber, Infotafeln
  • Vermittlung von geografischem und metereologischem Wissen zur Wetterstation, Infotafeln
  • IAnschaffung und Montage von 2 Panoramatafeln
  • Inwertwetzung des Felsplateaus und der bestehenden Infrastruktur
  • Errichtung einer Relaxzoneaus Holz
  • Attraktivierung des Burgstalls als Ausflugsziel für Einheimische und Gäste

Projektträger:
Verschönerungsverein für Dorf- u. Stadtentwicklung St. Georgen a.W.
Projektdauer:
April 2019 bis Juni 2020

Burgstall St.Georgen a.W.