Projekt

Mühlviertler Alm Kindersingtage

Die Volksschulkinder der Mühlviertler Alm haben die Möglichkeit an den „Mühlviertler Alm Kindersingtagen“ teilzunehmen. Die Kinder im Alter von acht bis zehn Jahren werden durch ein erfahrenes Referententeam, mit viel Spaß auf hohem pädagogischem und künstlerischem Niveau unterrichtet. Am letzten Workshop-Nachmittag wird das Erlernte bei einem krönenden Abschlusskonzert zum Besten gegeben.

Durch dieses Angebot wird die musikalische Begabung der Kinder gefördert und diese bereits im jungen Alter für Gesang motiviert und begeistert. Zusammenhalt und Gemeinschaft in der Region werden gefördert, Liedgut wird gepflegt und Kultur wird nahegebracht.

Das Projekt wird ideell von Musikvereinen, Chören, Volksschulen und Gemeinden der Region Mühlviertler Alm unterstützt.

www.kaltenberg.at